Identifikationsfigur

Zum Tod von Herbert Greipl: Pionier der Väterbewegung am 30.09.2017 verstorben

Von Horst Schmeil (Horst.schmeil@web.de)

Lieber Herbert Greipl,

als ich heute die Nachricht von Günther Mühlbauer las, dass Du uns vor zwei Wochen endgültig verlassen hast, konnte ich nur hoffen, dass Du trotz Deiner schweren Krankheit noch ein paar Monate in Deiner Wahlheimat verbringen konntest.

Ich weiß nicht, wann wir uns das erste Mal begegnet sind, aber zwei Jahrzehnte ist das bestimmt her. Deine Stimme im Konzert der ausgegrenzten Väter war nicht immer populär, aber immer authentisch und von einer Kenntnis untermauert, die Du in der Welt erworben hast.

Ehe für Alle oder Eltern für Alle?

Der Väteraufbruch für Kinder Kreisverein Köln e.V. sieht in der "Ehe für alle“ einen großen Schritt in der Debatte um Gleichberechtigung. „Es ist lange überfällig, dass alle Paare gleiche Rechte haben“, sagt Hartmut Wolters (51, verh., 4 Kinder), Vorsitzender des Vereins. Die Gleichstellung aller Formen von Partnerschaften hat Auswirkungen auf Kinder, die auch diesmal missachtet wurden.

„Beide betreuen, beide bezahlen“ - das neue Leitmodell im Familienrecht

Das Rosenheimer Modell

„Beide betreuen, beide bezahlen“ - das neue Leitmodell im Familienrecht

VÄTER WEGE

Datum: 
Dienstag, 25. April 2017 - 18:00 - 20:30
Ort: 
Familienraum St. Anna, K.-Ehrenfeld

Die Coaching-Gruppe für Väter in Konflikt- und Trennungslagen

• Anmeldung & Infos: www.koelnervaeter.de
• Tel.: 0221-22299622

Veranstalter: 
Sonstiger Veranstalter

Köln 14.10.2017 Seminar: Coaching im familialen Verfahren

Datum: 
Samstag, 14. Oktober 2017 - 9:00 - 18:00

Coaching-Seminar für entrechtete Elternteile von Franzjörg Krieg

Das Seminar, an dem jeder teilnehmen sollte

 Nach 15 Jahren Erfahrung in 2000 Neufällen und der Veranstaltung von vielen Kongressen und Seminaren fasste Franzjörg Krieg sein umfassendes knowhow als Berater, Beistand und Trennungscoach in der Konzeption eines Seminars zusammen.

  • Wie kann ich als entrechtetes Elternteil in einem System von Alleinresidenz der Mutter optimal meine (geringen) Chancen wahren?
  • Wie muss ich mich verhalten, um mir nie den Vorwurf machen zu müssen, ich hätte zu meinem Misserfolg selbst aktiv beigetragen?
  • Oder: Wie kann ich dennoch erfolgreich sein?

Väter erfahren seit Jahrzehnten, dass sie in der familialen Intervention (in der Familienrechtspraxis) auf breiter Front entrechtet werden. Deutliche Zeichen dafür sind die Sorgerechtszuweisungen bzw. die Zuweisungen des Hauptaufenthaltsortes oder des Aufenthaltsbestimmungsrechtes an Mütter oder auch das Faktum, dass standardmäßig das erste Gerichtsverfahren nach der Trennung mit Kind durch den Unterhaltsantrag der Mutter ausgelöst wird und danach das zweite Verfahren das Umgangsverfahren, veranlasst durch den Vater, darstellt.

Hier geht es zur Anmeldung

Veranstalter: 
VAfK, anderer Kreisverein

Bundesweite DEMO: "Allen Kindern beide Eltern"

Datum: 
Samstag, 10. Juni 2017 - 13:00 - 18:00
Ort: 
Köln Hauptbahnhof/ Dom

Zum dritten Mal veranstaltet der Väteraufbruch für Kinder Kreisverein Köln e.V. die Demo "Allen Kindern beide Eltern". Getreu dem Kölschen Grundgesetz "Einmal ist keinmal, was zweimal geschieht, ist Tradition; was dreimal geschieht, ist Brauchtum" schaffen wir damit ein Brauchtum, also eine Veranstaltung, die ständig wiederkehren soll.

Veranstalter: 
VAfK Kreisverein Köln

Mehrsprachigkeit: Väter lesen vor

Datum: 
Samstag, 22. November 2014 - 10:00 - 13:00
Ort: 
Stadtteilbibliothek Chorweiler

im Rahmen der mehrsprachigen Leseförderung der Stadtbibliothek Köln bieten wir dieses Mal ein Seminar für Väter und Männer, die es werden wollen, an:

 

Väter lesen vor

Ein Vormittag für Väter mit ihren Kindern in der Bibliothek

 

Am 22.11.14

Von 10°° - 13°° Uhr

In der Stadtteilbibliothek Chorweiler

 

Veranstalter: 
Sonstiger Veranstalter

Erlebnis pur, mit Papa dem Wald und seinen Abenteuern auf der Spur

Datum: 
Samstag, 14. Juni 2014 - 14:00 - 19:00
Ort: 
Köln-Weiß

Wolltest du schon immer, wie ein Indianer den Wald pur erleben, Pfeil und Bogen bauen und abends am Lagerfeuer sitzen? Dann komm mit in die Wildnis des Weißer Bogens, wo wir die Vielfalt der Natur entdecken, an einem Turnier teilnehmen und unsere Geschicklichkeit trainieren. Bist du mit deinem Papa ein gutes Team? Es gibt spannende Aufgaben zu lösen und Abenteuer zu bestehen, bei denen wir uns aufeinander verlassen werden und von mittags bis in den Abend dem Wald und seinen Geheimnissen auf der Spur sind.

Veranstalter: 
Sonstiger Veranstalter

Vatertag der Vielfalt

Datum: 
Donnerstag, 9. Mai 2013 - 11:00
Ort: 
Spielplatz Glasstraße Köln Ehrenfeld

 Das große interkulturelle Fest auf dem schönen Spielplatz Glasstraße / Wissmannstraße in Ehrenfeld – mit Spiel, Spaß und Spannung und vielen Überraschungen. In Kooperation mit vielen Vereinen und Initiativen.

Veranstalter: Väter in Köln e.V.

Veranstalter: 
Sonstiger Veranstalter
Inhalt abgleichen