Kreisverein Köln

09.06.18 Köln Hbf - Bundesweite DEMO: Allen Kindern beide Eltern

Datum: 
Samstag, 9. Juni 2018 - 13:00 - 18:00
Ort: 
Köln Dom/Hauptbahnhof

Die diesjährige Köln-Demo steht unter dem Motto "Getrennt erziehend". Väter und Mütter sind nicht alleinerziehend, sondern teilen sich ihre Erziehungsverantwortung untereinander auf. Väter übernehmen mehr denn je Verantwortung für ihr Kind. Doch nach der Trennung werden beide Elternteile in alte Rollenbilder verdrängt. Ein Vater, der sich lieber um die Kinder kümmert als Unterhalt zu zahlen, wird als Unterhaltspreller verurteilt, eine Mutter, die das Kind nicht selbst betreut, als Rabenmutter.

Veranstalter: 
VAfK Kreisverein Köln

VafK Demonstration für Eltern- und Kinderrechte

Datum: 
Samstag, 18. August 2012 (All day)
Ort: 
Berlin

Der Väteraufbruch für Kinder e.V. Bundesverein plant die diesjährige Demo wieder in Berlin. Sie soll zeitgleich mit dem Tag der offnenen Ministerien am 18. August 2012 statt finden und wird voraussichtlich gegen 13 Uhr beginnen.

http://www.vaeteraufbruch.de/index.php?id=42&tx_ttnews%5Btt_news%5D=15706

 

Informationen zum Tag der offenen Türe gibt es hier:

Veranstalter: 
VAfK Bundesverein

Mediathek

 

 

 

Ellen Kuhröber

Ellen Kuhröber hat einen Sohn und zwei Enkel. Seit fünf Jahren kämpft sie um Kontakt zu ihrem Enkelkind, das sich in einer Pflegefamilie befindet. Dabei musste sie die bittere Erfahrung machen, das Kinder kein Recht auf ihre Großeltern haben, wenn sie in einer Pflegefamilie leben. Die Beziehung zwischen Großeltern und ihren Enkelkindern wird so behandelt, als ob das Kind keine Bindung zu seinen Großeltern hat. Es gibt auch Fälle, wo das Kind schon als Baby abgegeben wird, so dass gar keine Bindung entstehen kann.

Michael Baleanu

Michael Baleanu ist 1954 geboren, hat 1978 geheiratet. 1983 und 1985 kamen seine zwei wunderbaren Söhne zur Welt. Da er in dieser Zeit sein zweites Studium hinlegen musste, hatte er sich hauptamtlich - selbstverständlich ohne zu stillen - um die Kinder gekümmert. Erst viel später wurde ihm bewusst, warum er sich so verhalten hatte: Zum Einen war niemand da, der helfen konnte. Zum Anderen hatte er einen Vater gehabt, der früh seinen Vater verloren hatte.

Jörn Beckesch

Jörn Beckesch (Jg.1980), wohnhaft in Bergisch Gladbach, ist Musiker, Musikproduzent, Sprecher und ein betroffener Vater, der seit 2015 Rundfunksendungen für getrennt erziehende Eltern produziert (Radio Köln). Er leitet eine Produktionsgruppe, in der betroffene Papas und Mamas mitmachen können.
Mehr dazu auf
http://joern.beckesch.de/rede-im-radio/ 

https://www.facebook.com/groups/464734227060825/

Vatertags-Wanderung des VAFK Köln 2018

Datum: 
Donnerstag, 10. Mai 2018 - 10:10 - 18:00
Ort: 
Blankenberg - Merten an der Sieg

Siegtal Eitorf Merten

Foto von Bernd Olbertz [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html), CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/) oder CC BY 2.5 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.5)], vom Wikimedia Commons

Wanderung kann bei sehr ungünstigem Wetter ausfallen! Nur angemeldete Wanderer erhalten hierzu eine Nachricht!

Wir organisieren Mitfahrgelegenheiten mit Bahn/PKW für angemeldete Wanderer.

Angebote (PKW oder Mitfahrt via Gruppenticket ab Köln Hbf) bitte über das Formular eintragen.

Direkt zur Anmeldung

Veranstalter: 
VAfK Kreisverein Köln

Plakat und Flyer selber drucken

Für die Demo gibt es wieder Flugblätter zum Verteilen und Poster zum Aushängen. Beides verschicken wir kostenlos und frei Haus, schickt einfach eine E-Mail mit der vollständigen Postandresse an koeln@vafk.de.

Das Poster kann hier in Reinzeichnung für Druckereien herunter geladen werden:

vafk-demo-180424-dina1-rz.pdf

Übernachtung

Wir haben einen großen Saal im NaturFreunde-Haus in Köln-Höhenhaus reserviert. Wenn Ihr Isomatte und Schlafsack mitbringt, könnt ihr dort auf unsere Kosten von Freitag bis Sonntag übernachten, euch gemeinsam auf die Demo einstimmen und nach der Demo den Abend gesellig ausklingen lassen.

NaturFreunde Köln e.V.
Honschaftsstraße 330, 51061 Köln, T 0221 / 637912
Hausverwaltung: Joachim Weichsel, Telefon  0221/63079694
http://naturfreunde-koeln.de/haus_hoehenhaus/Index_Haus_Hoehenhaus.htm

Anreise

Auf dem Theodor-Heuss-Ring und am Rheinufer parkt ihr für günstige 4 Euro pro Tag. Alle anderen Parkmöglichkeiten sind deutlich teurer.

Den regionalen Nahverkehr findet ihr hier:

https://www.vrsinfo.de/

und hier:

http://www.kvb-koeln.de/

Kostenlose Übernachtung im großen Sall des Naturfreundehaus, bitte Isomatte und Schlafsack mitbringen!
NaturFreunde Köln e.V.
Honschaftsstraße 330, 51061 Köln, T 0221 / 637912
Hausverwaltung: Joachim Weichsel, Telefon  0221/63079694

Inhalt abgleichen