Ossi Bollo - Metal Cömedy Show

Ossi Bollo - Metal Cömedy Show

Mit seiner Tour zieht Ossi Bollo unter dem Motto "Metal trifft auf Comedy - Hard Rock trifft auf derbe Jokes" durch Deutschland. Tourdaten sind 4.7. in Köln, 7.9. in Krefeld, 16.9. in Neustadt an der Weinstraße, 28.9. Bonn, 31.10. und 19.12. Köln und viele weitere mehr.

"Der Name „Ossi Bollo“ hat nichts mit „Ossi“ und „Wessi“ und auch nichts mit „Ozzy Osborne“ zu tun. Als ich ein kleiner Junge war, so 1-2 Jahre alt, saß ich auf dem Töpfchen und erzählte Geschichten von meinem erfundenen Helden, der „Ossi Bollo“ hieß - keine Ahnung warum. Da ich aber immer sehr lange auf dem Töpfchen saß, die Geschichten dementsprechend lang waren und ich heute immer noch sehr viel Scheiße auf der Bühne baue (nicht im Zappa´schen Sinne!), dachte ich, dass „Ossi Bollo“ genau der richtige Künstlername für mich sei."

Comedy trifft Metal. Ossi Bollo, ein in den 80ern angeblich erfolgreicher Rockmusiker erklärt seine Sicht auf die Dinge & spielt dazu E-Gitarre.

Ossi Bollo rockt das Turistarama! https://www.youtube.com/watch?v=7PgDOcjB8lU

Ossi Bollos Webseite:
http://ossibollo.de/

Ossi Bollo auf Facebook:
https://www.facebook.com/OssiBollo/

DEMO: Allen Kindern beide Eltern

Der gemeinnützige Verein „Väteraufbruch für Kinder Kreisverein Köln e.V. “ ruft für Samstag, den 11. Juni 2016 zu einer bundesweiten Demonstration unter dem Motto „Allen Kindern beide Eltern“ auf. Der Verein fördert die Emanzipation von Vätern aus dem herkömmlichen Rollenverständnis. Dies beinhaltet die Förderung der Vater-Kind-Beziehung und die Aufwertung einer stärkeren Hinwendung von Vätern zu Kindern. Versammlung ist ab 13 Uhr auf dem Friesenplatz. Von dort führt der Zug über 3 Kilometer bis hin zur Abschlusskundgebung am Kölner Dom.

Das Programm steht, es werden keine weiteren Wort- und Musikbeiträge mehr angenommen!

#vafkdemokoeln #article7
http://www.vafk-koeln.de/demo

https://www.youtube.com/watch?v=2chNYDtdJxQ

Triff Dich mit ein paar Leuten, schmeißt euch zusammen und tauscht euch aus:
https://www.facebook.com/events/1587797651548850/

Im Anschluss an die Väterdemo in Köln sehen wir uns gemeinsam mit Peter Kees den von ihm produzierten Film "Vaterlandschaften" an. Wir führen den Film im Filmclub 813, Hahnenstraße 6, 50667 Köln um 19.30 Uhr auf. Peter Kees war 47, als er seine Freundin kennen lernte. Sie wurde von ihm schwanger und verließ ihn drei Monate vor der Geburt. Aus der Freude über den Nachwuchs wurde bittere Enttäuschung über die wahren Rechte eines Vaters. Peter Kees geriet in eine tiefe Lebenskrise und fing an, sich selber zu filmen.

http://www.vafk-koeln.de/event/kino-vaterlandschaften-vorfuehrung-anwese...