Das Logo des Väteraufbruch für Kinder Kreisverein Köln e.V.

Beratung für Eltern bei Problemen mit Sorgerecht, Umgangsrecht, Jugendamt

Workshop
Verfahrensrecht an Beispielen zum Kindesunterhalt
Aktivitäten
Werde aktiv

Zu unserer regelmäßigen Selbsthilfegruppe in der Alten Feuerwache kommen jedes Jahr zwischen 200 - 250 Betroffene in zumeist akuten Notlagen. Dazu kommen täglich telefonische Beratungsanfragen und unzählige Emailkontakte. In den von uns angebotenen Workshops und Seminaren konnten bereits hunderte Mütter und Väter effektive Hilfe zur Selbsthilfe erlangen.

Zu den Notlagen in unserer Beratungsarbeit zählen (mitunter mehrjähriger) Umgangsboykott, ungerechtfertigte (Falsch-)Beschuldigungen in Bezug auf Sexuellen Mißbrauch und Gewalttätigkeit, Wohnungsverweise, Unterschlagung von Eigentum, Rechtsbeugung durch Richter, Fehlberatung durch Jugendamt und Anwälte, psychischer Mißbrauch und Instrumentalisierung der Kinder durch den anderen Elternteil und vieles mehr.

In den letzten 20 Jahren wurden tausende Betroffene teils intensivst begleitet, um Kindern den Kontakt zum ausgegrenzten Elternteil zu ermöglichen und Schaden für die Kinder abzuwenden. Vereinzelt hat sich die dadurch erworbenen umfassenden Fachkenntnisse auch bei engagierten Mitarbeitern von Jugendämtern und Beratungsstellen herumgesprochen, die an uns Betroffene verweisen.