Das Logo des Väteraufbruch für Kinder Kreisverein Köln e.V.

Beratung für Eltern bei Problemen mit Sorgerecht, Umgangsrecht, Jugendamt

Workshop
Verfahrensrecht an Beispielen zum Kindesunterhalt
Aktivitäten
Werde aktiv

Die Vereinten Nationen feiern heute den Jahrestag der Erklärung der Kinderrechte vom 20.11.1989. Ein wesentlicher Bestandteil der UN Kinderrechtekonvention ist das Recht von Kindern auf Familie und Fürsorge durch die Eltern. Zuständig für die Überwachung der Kinderrechte und das Berichten an die Vereinten Nationen ist das Netzwerk zur Umsetzung der UN Kinderrechte. Es soll die Rechte der Kinder in Öffentlichkeit und Gesellschaft bekannt machen.

Köln, 20.11.2018 von Hartmut Wolters

Neugierig hole ich die Tageszeitung rein und freue mich auf ganzseitiges Panorama, Hintergründe, Zahlen oder gar ein Magazin zum Thema. Tatsächlich finde ich nichts, nichtmal ein Hinweis im Kleingedruckten. Ich öffne die Webseite der National Coalition, auch nichts. Bei Google News sind immerhin zwei Artikel ganz oben, einer vom Domradio und einer auf der Webseite von Unicef. Soerfahre ich nun auch von der heutigen Aktion "Kids Takeover". Kinder sollen heute mal selber gestalten und würden so viel über Kinderrechte erfahren.

Bei den weiteren Recherchen findet man viel Informationsmaterial, sogar ein Aufklärungsvideo vom Kika. Alle haben eins gemeinsam: Das Recht der Kinder auf Familie und Fürsorge durch die eigenen Eltern wird in keiner Veröffentlichung erwähnt.

Die Zeit ist reif, dies nun für den nächsten Jahrestag der Erklärung der Kinderrechte vorzubereiten und die Erwähnung der natürlichsten Rechte von Kindern, Eltern zu haben, konsequent einzufordern.

Kontakt: koeln at vafk punkt de