Das Logo des Väteraufbruch für Kinder Kreisverein Köln e.V.

Beratung für Eltern bei Problemen mit Sorgerecht, Umgangsrecht, Jugendamt

Aktivitäten

Aktion Phantasia

Mittwoch, 12. Dezember 2018 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

Eintritt für Mitglieder kostenlos

Wir möchten Ihnen Freude schenken! Unter der Schirmherrschaft von Angelika Rüttgers und Guido Cantz laden wir Sie ein, einen wundervollen Tag im Phantasialand zu verbringen. Erleben Sie zauberhafte Momente. Wir freuen uns auf Sie!

Dieser Einsatz für sozial schwache und bedürftige Menschen haben Angelika Rüttgers, Gattin des ehemaligen NRW-Ministerpräsidenten, und Moderator Guido Cantz so angesprochen und überzeugt, dass sie 2017 gemeinsam die Schirmherrschaft für die Aktion Phantasia übernehmen. „Mit der Aktion Phantasia setzt das Phantasialand ein Zeichen für Integration, denn Menschen aller Schichten, Ethnien, Kulturen und mit und ohne Behinderung können gleichermaßen von ihr profitieren“, so Angelika Rüttgers. Guido Cantz ergänzt: „Eine Gesellschaft, die Vertrauen und Zusammenhalt schenkt, wird auch eine bessere und menschlichere  Zukunft haben.“

Grußwort von Angelika Rüttgers und Guido Cantz

Schirmherren der „Aktion Phantasia“ des Phantasialand Brühl

Seit rund 30 Jahren engagiert sich das Phantasialand mit der „Aktion Phantasia“ für sozial
schwache und bedürftige Menschen jeden Alters. Jedes Jahr haben rund 80.000
Menschen die Möglichkeit, einen Tag voller Spaß und Freude zu erleben. Als Schirmherren der Aktion möchten wir an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, die vielen Begleiter und Verantwortlichen der unterschiedlichen Institutionen, Vereine und Gruppen hervorzuheben, ohne deren Engagement und Vorangehen dieser Tag voller Spaß und Freude für deren Schützlinge gar nicht möglich wäre. Auch durch ihren Einsatz können wir uns bei unseren Besuchen während der „Aktion Phantasia“ immer wieder davon überzeugen, wie glücklich das Phantasialand - aber auch die Verantwortlichen - die vielen Teilnehmer mit diesem sozialen Engagement macht. Wir treffen auf lachende Gesichter, offenherzige und neugierige Persönlichkeiten, ganz gleich welchen Alters, mit denen wir schöne Momente, bleibende Erinnerungen und viel Freude teilen. Solche Augenblicke, in denen man ein dankbares Lächeln sieht, sind unbezahlbar und ein großes Geschenk – auch für uns. Deshalb möchten wir alle Menschen, die sich im Ehrenamt engagieren darin bekräftigen, ihre wertvolle Arbeit weiterhin so vorbildlich fortzuführen. Wir danken dem geschäftsführenden Gesellschafter des Phantasialand, Herrn Robert Löffelhardt, und allen Mitarbeitern für ihren Einsatz und ihr beispielhaftes soziales Engagement!

Wir treffen uns am Freitag, 21.09.2018 um 15 Uhr am Haupteingang. Der Eintritt ist für angemeldete Mitglieder kostenlos.

Parken: Ihnen stehen unsere Parkplätze Mystery und China zur Verfügung. Die Parkgebühren betragen pro Motorrad: € 1,00 pro PKW: € 5,00. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um Preise pro Tag und Stellplatz handelt.

Das Phantasialand ist mit der Bahn durch die günstige Verbindung unserer Phantasialand - Shuttlebusse zur KVB-Haltestelle der Linie 18 „Brühl – Mitte“ und zum Bahnhof „Brühl Hauptbahnhof“ einfach zu erreichen. Das Hin- und Rückfahrt-Ticket für den Shuttle kostet € 3,00 pro Person. Barzahlung kann im Bus erfolgen.

Phantasialand
Berggeiststraße 31 - 41
50321 Brühl

 

Anmeldung

Ich möchte mich und weitere Angehörige zur Aktion Phantasia anmelden. Wir werden pünktlich um 15 Uhr am Haupteingang sein. Für den Fall, dass wir nicht pünktlich sind, werden wir jedem Teilnehmer, der auf uns warten muss, eine Currywurst mit Pommes und Majo oder ein preislich vergleichbares Gericht spendieren. Dies gilt auch, wenn wir gar nicht erscheinen.

 

Geben Sie bitte eine Telefonnummer an unter der Sie auch für kurzfristige Änderungen erreichbar sind
Bitte geben Sie jeden weiteren Teilnehmer mit Name und Alter an, z.B. Emily (33), Joe (9), Maud (7)