Das Logo des Väteraufbruch für Kinder Kreisverein Köln e.V.

Beratung für Eltern bei Problemen mit Sorgerecht, Umgangsrecht, Jugendamt

Erste Hilfe
Praktische Tipps für Eltern bei Trennung und Scheidung
Allen Kindern beide Eltern!
Werde aktiv

Auf ihrer Frühjahrsklausur am 30. Januar 2021 hat die FDP-Fraktion in Hinblick auf den anstehenden Bundestagswahlkampf ihr Familienpolitisches Profil präzisiert. Sie fordert eine umfassende Reform des Familienrechts, damit Kindern beide Elternteile erhalten bleiben und Streit vermieden wird.

Die FDP schreibt u.a.: "Für uns als Freie Demokraten ist Familie überall dort, wo Menschen dauerhaft und verbindlich füreinander Verantwortung übernehmen. Das Familienrecht muss endlich der großen Vielfalt an Familienkonstellationen gerecht werden." In diesem Zusammenhang sieht die FDP den derzeitigen Entwurf der SPD Justizministerin allerdings kritisch. So will die FDP beispielsweise nicht die biologische Elternschaft zurückstellen, sondern fordert eine Mehrelternschaft statt einer automatischen Mitmutterschaft.

Die FDP hat sich in Bezug auf das Thema Familie gut für den Bundestagswahlkampf aufgestellt. Zu hoffen ist, dass dem Thema Famile nun auch aktiver kommuniziert wird und bei der kommenden Wahl nicht wie üblich unter ferner liefen geführt wird und die Bedeutung bekommt, die es für diesen Staat tatsächlich hat.